St. Johannis Braunschweig

Chorkonzert

Sonntag, den 3. Juni, 17.00 Uhr in der Johanniskirche
Quartett Trisonar

Am Sonntag, den 3. Juni, lädt der Kreis Chorverband Braunschweig zu einem Chorkonzert in die Johanniskirche ein.
Teilnehmende Chöre:
Kammerchor Braunschweig
Polizeichor Braunschweig
Frauenchor Timmerlah
Frauenchor Bettmar
Singgemeinschaft Postmännerchor/
BMGV/MGV Broitzem
MGV Vallstedt/Lengede
Frauenchor Vechelde
Auf dem Programm stehen traditionelle volkstümliche Lieder.
Der Eintritt ist frei; um eine Spende zugunsten der
St. Johannis Gemeinde wird gebeten.

KLANGRAUMGOTTESDIENST

Sonntag, den 10. Juni, 18.00 Uhr in der Johanniskirche
Quartett Trisonar

Am Sonntag, den 10. Juni, kommt das Ensemble „ClaRo“ in den Abendgottesdienst. Der Name „Claro“ – von Classic bis Rock – spricht für sich: Das Ensemble mit der interessanten Besetzung aus Cello, Klarinette, Gitarre und Querflöte spielt klassische Werke, moderne Musical-Melodien sowie Jazz-Improvisationen und bekannte Rock-Musik. Die Stücke werden arrangiert von Bernd Dallmann.

Summertime is Orgeltime

Mittwoch, den 4. Juli, 21.00 Uhr in der Johanniskirche

Quartett Trisonar
Unter dem Titel „Heiteres und Weiteres, Orgelmusik alt und neu“ laden wir auch in diesem Jahr zur „Orgel-Summertime“ in die Johanniskirche ein. Am Mittwoch, dem 4. Juli, zur gewohnt späten Stunde spielt Iouri Kriatchko an der Furtwängler & Hammer-Orgel von Antonio Vivaldi das Concerto h-moll (für 4 Violinen und Streicher) op. 3,10, bearbeitet von J. S. Bach (für 4 Cembali und Streicher in a-moll), für Orgel Solo, bearbeitet von Daniel Maurer. Außerdem erklingen Orgelwerke des modernen norwegischen Komponisten Mons Leidvin Takle u. a.
Der Eintritt ist frei.

Konzert der Deutschen SchÜlerakademie

Sonntag, den 19. Juli, 20.00 Uhr in der Johanniskirche

Im Rahmen ihres Sommerkurses für junge begabte Musikerinnen und Musiker veranstaltet die Deutsche Schülerakademie des CJD am Donnerstag, 19. Juli um 20.00 Uhr, ein Konzert in der Johanniskirche. In diesem Konzert präsentieren die Teilnehmer die musikalischen Ergebnisse ihrer gemeinsamen Arbeit. Das Programm umfasst Chor- und Instrumentalmusik.
Der Eintritt ist frei.

KLANGRAUMGOTTESDIENST

Sonntag, den 12. August, 18.00 Uhr in der Johanniskirche
Quartett Trisonar

Musik für Streicher von heute, gestern und vorgestern
In diesem musikalischen Gottesdienst wird eine bunte Mischung von meditativer und klangvoller zeitgenössischer Musik bis hin zu rhythmisch bewegten Stücken aus der Barockzeit zu hören sein. Es spielen: Laila Hoffmann (Geige), Gisli Müller (Violoncello),
Hedda Brückner (Violoncello) und Gerhild Beuchel (Klavier).